B E S E T Z T - Geschäftsführer Innendienst/Supply Chain - COO (m/w/d)

überregional tätiges Sanitätshaus im Großraum Köln-Düsseldorf-Aachen

Ihre Bewerbung

Vorab Informationen: 069 - 666 70 70

Kennziffer: ML 3046

Ansprechpartner: Michael Langfeld

Per Email bewerben

Vorab-Informationen: 069 - 666 70 70 (Kennziffer ML3046)

Sie wollen etwas bewegen und bewirken. Sie wollen in einem Umfeld arbeiten, in dem Ihre Impulse und Erfahrungen zählen. Sie wollen als Teil der Geschäftsführung die Weichen stellen und Ihre Ideen einbringen und umsetzen.

Wenn das auf Sie zutrifft, haben wir den richtigen Job für Sie als:

 

Geschäftsführer Innendienst/Supply Chain - COO (m/w/d)

 

Unser Mandant über sich:

„Wir sind ein überregional tätiges Sanitätshaus im Großraum Köln-Düsseldorf-Aachen. Wir sind gleichermaßen anerkannter Partner für Arztpraxen, Krankenhäuser und Pflegeeinrichtungen sowie für Patienten und Kostenträger. Unser Leistungsspektrum deckt alle Facetten unseres Geschäftsfeldes ab, inklusive z. B. der Anpassung und Fertigung anspruchsvoller orthopädischer Produkte.             
Wir haben in unserer Region eine gute Markt-Position und wollen diese weiter auf- und ausbauen. Hierfür bieten wir mit unserer mittelständischen, kollegialen Struktur eine gute Basis. Wenn Sie sich vorstellen können, diese aktiv zu nutzen, um uns weiter nach vorne zu bringen, passen wir wahrscheinlich gut zueinander.“

 

Ihre Aufgaben

  • Optimierung der Lieferkette
  • Steuerung des Einkaufs und Optimierung von Sortiment und Marge
  • Steuerung des Wareneinsatzes
  • Prozessoptimierung der internen kaufmännischen Prozesse
  • Controlling und Unternehmenssteuerung anhand von Kennzahlen
  • Motivation und Entwicklung der Teams im Innendienst

 

Das bringen Sie mit

  • einen - idealerweise akademischen - wirtschaftlich/kaufmännischen oder technischen Hintergrund
  • fünf Jahre einschlägige Berufserfahrung in einem Unternehmen der Branche, einem Handelsunternehmen oder einem vergleichbaren Unternehmen mit einer komplexen Warenwirtschaft
  • davon 2 -3 Jahre Erfahrung in Führungspositionen
  • Kenntnisse in der Optimierung und Steuerung von Lieferketten
  • die Fähigkeit, Prozesse zu optimieren und kontinuierlich zu verbessern
  • Umsetzungsstärke und unternehmerisches Denken
  • ein kommunikatives, kollegiales und überzeugendes Wesen
  • den Willen Verantwortung zu übernehmen und ein Unternehmen nachhaltig zu prägen

 

Wichtiger jedoch als alle Häkchen, die Sie setzen können, ist Ihre Persönlichkeit und Ihre Einstellung: Sie sind eine pragmatische, eigenverantwortlich arbeitende Macherpersönlichkeit, die andere begeistern und mitreißen kann.

 

Was Ihre neue Rolle bietet

  • Viele Gestaltungsmöglichkeiten und Freiräume
  • Viele Möglichkeiten, das Unternehmen aktiv zu entwickeln und voranzubringen
  • Ein Unternehmen in einer guten Marktposition, die in Zusammenarbeit mit dem Vertrieb weiter ausgebaut werden soll
  • Auch für Kandidaten aus der zweiten Reihe eine Möglichkeit, Geschäftsführungsverantwortung zu übernehmen
  • Die verantwortliche Tätigkeit in einem nachhaltigen, kollegialen, familiären Umfeld
  • Eine attraktive Vergütung mit eventuellen späteren Optionen zur Unternehmensbeteiligung
  • Die Chance ein Unternehmen nachhaltig zu prägen

 

Fühlen Sie sich von dieser Position angesprochen? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung unter Angabe der Kennziffer ML3046 an: Michael Langfeld, E-Mail ml@dr-weber-partner.de.

Er beantwortet gerne auch Ihre Fragen vorab unter der Tel.-Nr. +49 69 666 70 70.

Diskretion sowie die Beachtung eventueller Sperrvermerke ist selbstverständlich gewährleistet.

 

Drucken