Leiter Rechnungswesen (m/w/d)

Chance als Manager Accounting in wachstumsorientiertem Umfeld

Ihre Bewerbung

Vorab Informationen: 069 - 666 70 70

Kennziffer: ML 3105

Ansprechpartner: Michael Langfeld

Per Email bewerben

Vorab-Informationen: 069 - 666 70 70 (Kennziffer ML3105)

Jetzt bewerben:

 

 

Sie sind eine zupackende Führungspersönlichkeit aus Projekt oder Linie. Sie suchen neue Möglichkeiten und Freiräume, diese umzusetzen. Denn Sie möchten etwas bewegen und bewirken. Wenn das Ihre persönliche Vision und Einstellung ist, dann suchen wir Sie im Rahmen einer Nachfolgeregelung im Bereich Finanzen als:

 

Leiter Rechnungswesen (m/w/d)

Chance als Manager Accounting in wachstumsorientiertem Umfeld

Unser Mandant über sich:

„Wir sind Marktführer in einem jungen Segment der Lebensversicherung und sind im Großraum Frankfurt ansässig. Wir sind innovativ und gehen neue, spannende Wege in einem vertrauten Umfeld. Unsere Organisation ist geprägt durch flache, durchlässige Hierarchien und schnelle, aber fundierte Entscheidungen. Das ist unser Vorteil und ein wichtiges Unterscheidungsmerkmal im Wettbewerb.“

Ihre Aufgaben

  • Führung von drei Teams (Konzernrechnungswesen, Lebensversicherungs-Buchhaltung sowie Servicegesellschaften/Kreditoren-Buchhaltung)
  • Erstellung der Abschlüsse (Jahr/Quartal) sowie des monatlichen Reportings
  • Optimierung der Abläufe innerhalb der verschiedenen Teams
  • Sparringspartner und Coach für die Teamleitungen
  • Koordination/Klärung von Rechnungslegungs- und Bilanzierungsfragen
  • Ansprechpartner für die verschiedenen Querschnittsfunktionen sowie Externe (z. B. Wirtschaftsprüfer)
  • Bilanzanalyse und Bewertungen (auch im Rahmen von Akquisitionsprojekten)

Das bringen Sie mit

  • Ein wirtschaftswissenschaftliches Studium (Uni oder FH) oder eine kaufmännische Ausbildung und einen praktischen Abschluss (z. B. Bilanzbuchhalter o. ä.)
  • Einschlägige Erfahrungen im skizzierten Aufgabengebiet einer Lebensversicherung aus Erst- oder Rück-Versicherung oder/und Beratungsunternehmen
  • Einen wertschätzenden, teamorientierten Führungsstil
  • Führungserfahrung aus einer Team- oder Projektleitung
  • Lösungs- (nicht problem-)orientiertes Denken und Handeln
  • Eine strukturierte und ergebnisfokussierte Arbeitsweise

Wichtiger jedoch als alle Häkchen, die Sie setzen können, ist Ihre Persönlichkeit und Ihre Einstellung. Sie fordern und fördern Ihre Teams aktiv und verstehen es über verschiedene Hierarchie- und Erfahrungslevel hinweg Menschen zu verbinden und zu motivieren. Sie sind flexibel und lösungsorientiert und durchdringen gerne neue Problemstellungen.

Was Ihre neue Rolle bietet

  • Viele Gestaltungsmöglichkeiten und Freiräume
  • Ein fachlich breites Einsatzgebiet mit einem bestehenden, qualifizierten und verlässlichen Unterbau
  • Die Arbeit in einem Unternehmen, das ein bestehendes Geschäftsfeld neu interpretiert und das für viele Menschen eine wichtige Säule der Altersvorsorge ist
  • Raum zu lernen, sich zu entwickeln und Neues auszuprobieren
  • Ein engagiertes (Führungs-)Team mit flachen Hierarchien und kurzen, schnellen Entscheidungswegen
  • Die Verantwortung für einen wichtigen Zentralbereich
  • Ein überdurchschnittliches Vergütungspaket (Fixgehalt + Bonus + Benefits).

Fühlen Sie sich von dieser Position angesprochen? Dann senden Sie doch einfach Ihren Lebenslauf unter Angabe der Kennziffer ML3105 an: Michael Langfeld, E-Mail ml@dr-weber-partner.de. Alles Weitere klären wir dann unkompliziert im Dialog.

Haben Sie vorab Fragen? Wir beantworten diese gerne unter der Tel.-Nr. +49 69 666 70 70.

Diskretion sowie die Beachtung eventueller Sperrvermerke ist selbstverständlich gewährleistet.

Drucken