Risk Controller (m/w)

im Bereich Gesamtbanksteuerung

bei einer Spezialbank mit Sitz Frankfurt am Main

Ihre Bewerbung

Vorab Informationen: 069 - 666 70 70

Kennziffer: DO 3020

Ansprechpartner: Gerhard Dobrowolski

Per Email bewerben

Vorab-Informationen: 069 - 666 70 70
Kennziffer: DO3020

Unser Mandant, ein Spezialkreditinstitut, Tochter eines führenden japanischen Automotive Konzerns und weltgrößter Motorenhersteller, unterstützt in Deutschland und Spanien erfolgreich die Vertriebsaktivitäten der Muttergesellschaft, Firmensitz ist Frankfurt a.M.

Wir suchen in Vollzeit und mit Festanstellung eine(n)

 

Risk Controller (m/w) im Bereich Gesamtbanksteuerung

 

Schwerpunkte Ihrer Tätigkeit

  • Messung und Berichterstattung aller wesentlichen Bankrisiken nach ökonomischen und regulatorischen Vorgaben, insbesondere Quantifizierung der Risikoäquivalente
  • Mitwirkung bei der Einrichtung und Weiterentwicklung der Risikosteuerung- und Controllingprozesse
  • Mitwirkung bei Erstellung der Monats- und Quartalsberichte in englischer Sprache
  • Mitwirkung bei der Qualitätssicherung des regulatorischen Reportings
  • Durchführung von Stresstests für alle Risikoarten
  • Mitwirkung bei der Validierung von Scorekarten, Ratingsystemen und dem Frühwarnsystem EKF
  • Marktgerechtigkeitsprüfung von “Handelsgeschäften”
  • Mitwirkung bei der Einrichtung und Weiterentwicklung des Frühwarnsystems
  • Monitoring und Analyse der relevanten Risiken und Portfolien, Überwachung von Risikokennzahlen
  • Pflege, Weiterentwicklung und Dokumentation aller angewendeten Risikomessverfahren
  • Übernahme von fachspezifischen Projekten

Ihr Profil

  • Wirtschaftswissenschaftliches Studium, vorzugsweise mit mathematischem Schwerpunkt oder vergleichbare Ausbildung
  • Kenntnisse der mathematisch-statistischen Verfahren zur Quantifizierung von Risiken
  • Bankausbildung wünschenswert
  • Mehrjährige Berufserfahrung
  • Versierter Umgang mit MS Office, Schwerpunkt Excel und Access
  • Englisch in Wort und Schrift

 

Unser Angebot

  • Ein unbefristeter Arbeitsvertrag mit leistungsgerechter Dotierung und freiwilligen Zusatzleistungen
  • Moderne Arbeitsumgebung mit einer offenen Unternehmenskultur in einem kollegialen Umfeld
  • Zugang zu weiteren Positionen im internationalen Konzernumfeld

 

Mehr zu dieser Herausforderung sagt Ihnen gern Herr Gerhard E. Dobrowolski, unter Kennziffer DO 3020, oder senden Sie direkt Ihre elektronischen Bewerbungsunterlagen an do@dr-weber-partner.de. Sie erhalten umgehend ein erstes Feedback. Und natürlich gewährleisten wir absolute Vertraulichkeit.

DR. WEBER & PARTNER GMBH

Lyoner Straße 14

60528 Frankfurt am Main

Tel.: +49 (0)69 666 7070

Drucken