Senior Manager (m/w) HR-Specialist Compensation & Benefits

Ihre Bewerbung

Vorab Informationen: 069 - 666 70 70

Kennziffer: DO 3012

Ansprechpartner: Gerhard Dobrowolski

Per Email bewerben

Unser Mandant, zum zwölften Mal in Folge als Top Employer ausgezeichnet, eine der großen deutschen Filialbanken mit besonderem Schwerpunkt im Privatkundengeschäft expandiert bei guter Ertragslage in ergänzende Geschäftsfelder und hat dafür zusätzlich die nachstehende Position geschaffen

Senior Manager (m/w)

HR-Specialist Compensation & Benefits

Sie sind in dieser strategisch wichtigen Position Teil des Compensation & Benefits-Teams und leisten einen wertvollen Beitrag zur marktgerechten Ausrichtung und Fortentwicklung der Vergütungssysteme und zur Motivation der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter

Ihre Aufgaben

  • Sie betreuen und optimieren die Vergütungs-, Incentive- und Benefit-Systeme 
  • Sie leiten fachlich verschiedene themenbezogene Projekte und sind Mitarbeiter in Personalprojekten
  • Sie steuern/koordinieren die Vergütungsprozesse, z. B. in Bonus- und Gehaltsrunden
  • Sie konzipieren Benchmark- und Grading-Projekte, koordinieren die Analyseergebnisse und geben Handlungsempfehlungen
  • Sie sind Experte und Input Geber für HR Business Partner und Führungskräfte, sind Schnittstellenmanager im Unternehmen, nicht zuletzt führen Sie Verhandlungen mit dem Betriebsrat zur Konfliktvermeidung.

Ihr Profil

  • Erfolgreich abgeschlossenes Studium - idealerweise mit Schwerpunkt Human Recources
  • Langjährige Berufserfahrung als Personaler mit aktueller Berufspraxis im Bereich Compensation & Benefits, gerne aus dem Finanzdienstleistungs- oder Beratungssektor
  • Analytisch und konzeptionell begabt, kommunikativ, präsentationssicher und überzeugungsstark
  • Eigenverantwortlich, lösungsorientiert, ein Unternehmertyp mit gutem Englisch in Wort & Schrift, Französisch wäre von Vorteil

Unser Angebot

  • Ein unbefristetes, zukunftssicheres Arbeitsverhältnis
  • Eine leistungsgerechte Dotierung, variable Zusatzvergütung und arbeitgeberseitig gezahlter Altersvorsorge
  • Modernes Führungsverständnis mit viel Freiraum und kurzen Entscheidungswegen, individuelle Entwicklungsmöglichkeiten, eine auf langfristige Zusammenarbeit ausgerichtete Unternehmenskultur in einer wertschätzenden Arbeitsatmosphäre mit Teamgeist und Kollegialität

Kontakt

Wenn Sie sich angesprochen fühlen, kontaktieren Sie bitte Herrn Gerhard E. Dobrowolski unter 069 - 6667070  oder senden ihm unmittelbar Ihre Bewerbungsunterlagen unter  Kennziffer DO 3012 an: do@dr-weber-partner.de. Diskretion ist selbstverständlich jederzeit gewährleistet.

Drucken