Senior Solution Consultant EDI/EAI (m/w)

Ihre Bewerbung

Vorab Informationen: 069 - 666 70 70

Kennziffer: VW 2991

Ansprechpartner: Wolf-Nicol von Wollfersdorff

Per Email bewerben

Senior Solution Consultant EDI/EAI (m/w)

 

Unser Mandant ist die IT-Tochtergesellschaft eines wachsenden Großhandelsunternehmens westlich von Köln, welches das Thema Digitalisierung ins Zentrum der Entscheidungen stellt. Auf einer breiten SAP Basis entsteht ein flexibles und zukunftsoffenes IT-System als Garant für Wachstum und Weiterentwicklung des Unternehmens.

 

Ihre Aufgaben: 

  • Entwicklung, Wartung und Weiterentwicklung von Business Applikationen und Service Objekten auf den eingesetzten Systemlandschaften für den Datenaustausch von Geschäftskunden (B2B - EDI) und des SAP Systems (A2A-EAI) auf Basis der Anforderungen des IT und Fachbereiches.
  • Bündelung der Anforderungen mit dem Ziel der Bereitstellung von Corporate EDI und EAI Lösungen. Erstellung von IT-Fachkonzepten bzgl. der aktuellen IT-Strategie und IT Architektur.
  • Aufsetzen und Aufrechterhalten eines kontinuierlichen Betriebs- und Verbesserungsprozesses.
  • Budgetkontroller für betreute Projekte und Steuerung externer Dienstleister wie auch Berater.

 

Ihr Profil: 

  • Abgeschlossene Ausbildung als Informatikkaufmann oder ein Studium mit Schwerpunkt Informatik/Wirtschaftsinformatik/Wirtschaftsingenieurwesen
  • Mehrjährige Berufserfahrung z:b. als Entwickler in EDI / EAI Projekten
  • Erfahrungen in den Technologien
  • Kenntnisse zu Schnittstellentechnologien und Transaktionsstandards im Umfeld EDI/EAI (XML, XSLT, EDIFACT, AS2, FTP, SFTP, etc.), zusätzlich Know-how zu EDIFACT-Nachrichtentypen und Datenstrukturen und Erfahrungen mit EDI/EAI Middleware SAP PI/PO, B2B Add-On
  • Gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • Ausgeprägte Analysefähigkeit, gutes Abstraktionsvermögen, hohe Problemlösungskompetenz
  • Selbstständige, kundenorientierte und teamfähige Persönlichkeit mit Hands-On Mentalität

 

Das Angebot: 

  • Eine Vielzahl von Entwicklungsmöglichkeiten sowie eine langfristige Perspektive der Zusammenarbeit
  • Flexible Arbeitszeitmodelle und damit auch gute Vereinbarkeit mit Familie und Beruf
  • Intensive Einarbeitung
  • Ein attraktives Gehaltspaket
  • Fort- und Weiterbildung mit eigenem Seminarangebot

 

Fühlen Sie sich von dieser Position angesprochen? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung unter Angabe der Kennziffer VW 2991, Ihres frühestmöglichen Eintrittstermins und Ihrer Gehaltsvorstellung an Herrn von Wolffersdorff: wnvw@dr-weber-partner.de . Gerne beantworten wir Ihre Fragen vorab unter der Tel.-Nr. +49 69 666 70 70

Dr. WEBER & PARTNER GMBH

Lyoner Straße 14

60528 Frankfurt am Main

Drucken