Oberarzt (w/m) - Facharzt Diabetologie

Chance mit viel Flexibilität und mögliche Tätigkeit in einem breit gefächerten Spektrum

Ihre Bewerbung

Vorab Informationen: 069 - 666 70 70

Kennziffer: ML 2967

Ansprechpartner: Michael Langfeld

Per Email bewerben

Vorab-Informationen: 069 - 666 70 70
Kennziffer: ML2967


Chance mit viel Flexibilität

Oberarzt (w/m) - Facharzt Diabetologie

mögliche Tätigkeit in einem breit gefächerten Spektrum

Sind sie Arzt (w/m)? Haben Sie Ihre Weiterbildung zum Facharzt (w/m) Diabetologie abgeschlossen oder stehen einige Monate vor deren Abschluss? Suchen Sie einen neuen Wirkungsbereich, in dem Sie Ihr bisher erworbenes Wissen und Ihre Erfahrungen einbringen können? - Dann lesen Sie gerne weiter!

Unsere Mandantin ist eine wirtschaftlich erfolgreiche Unternehmensgruppe mit unabhängiger kommunaler Trägerschaft im Rhein-Main-Gebiet. Die Gruppe bietet ein umfangreiches Spektrum von ambulanten und stationären Gesundheits- und Pflegeleistungen an. Damit erbringt sie einen bedeutenden Anteil zur Sicherung der Lebensqualität in der Region. Unsere Mandantin ist ein familienfreundlicher Betrieb und nimmt als Akademisches Lehrkrankenhaus an der praktischen Ausbildung von Ärztinnen und Ärzten teil.           
Nachhaltigkeit und Sicherheit sind wichtige Attribute des Wertesystems und werden aktiv gelebt.

Für eine Nachfolge im Bereich Diabetologie innerhalb einer der Medizinischen Kliniken unserer Mandantin suchen wir Sie als Oberarzt (w/m).  
Die Position ist unbefristet zu besetzen und kann sowohl in Vollzeit als auch in Teilzeit ausgefüllt werden.            
Die genaue Ausgestaltung Ihrer Rolle ist flexibel. Damit eignet sich die Position sowohl für Nachwuchskräfte, die hier in eine Oberarztrolle hineinwachsen können, als auch für erfahrenere Kandidaten (w/m), die ihre Erfahrung und ihr gestalterisches Geschick einbringen.          
Wenn der Kandidat wünscht, können neue Behandlungen und Betreuungs-Schwerpunkte - auch im ambulanten Bereich - zusätzlich zum bestehenden stationären Angebot etabliert werden. Auch eine etwaige Doppelqualifikation (die allerdings kein erforderliches Kriterium ist) kann daher entsprechend genutzt werden.

Die Position ist attraktiv vergütet und honoriert dabei Ihre jeweilige Erfahrung. Hohe Gestaltungsspielräume auch im interdisziplinären Zusammenspiel, ein breites Spektrum und ein kollegiales Team runden diese interessante Position ab.

Mehr zu dieser interessanten Chance sagt Ihnen gern unser Berater, Herr Michael Langfeld, unter Angabe der Kennziffer ML2967.                
Oder senden Sie ihm doch gleich Ihre aussagefähigen Unterlagen persönlich an ml@dr-weber-partner.de. Diskretion sowie die Beachtung eventueller Sperrvermerke ist selbstverständlich gewährleistet.

Klicken Sie hier, um mehr über Ihren persönlichen Ansprechpartner zu erfahren:

http://www.dr-weber-partner.de/langfeld

Drucken