Senior Mathematiker Versicherungstechnik PKV (m/w/d)

in Köln/Dortmund für Entwicklungen & Inhouse-Lösungen in München als fachliche Vertriebsunterstützung bei Mandanten

Ihre Bewerbung

Vorab Informationen: 069 - 666 70 70

Kennziffer: DO 3106

Ansprechpartner: Gerhard Dobrowolski

Per Email bewerben

Unser Mandant ist einer der führenden IT-Dienstleister im deutschsprachigen Raum. Mit mehr als 3000  Mitarbeitern bietet er - als vielfach prämierter Arbeitgeber mit einer beispielhaften Unternehmenskultur des kollegiales Miteinanders, der Wertschätzung und einer Kommunikation auf Augenhöhe - ein gestalterisches Umfeld.
Wir suchen zur Erweiterung der Teams je einen 

Senior Mathematiker Versicherungstechnik PKV (m/w/d)

in Köln/Dortmund für Entwicklungen & Inhouse-Lösungen

in München als fachliche Vertriebsunterstützung bei Mandanten


 Zeit für einen Jobwechsel

Ihre Rolle

  • Sie verantworten und steuern Projekte zur versicherungstechnischen Bestandsführung bei dem Kunden
  • Sie bewerten und optimieren die Systemlandschaften, Prozesse sowie die operativen Anwendungen im Rahmen der Produkteinführung
  • Sie erarbeiten passgenaue kundenspezifische als auch standardisierte Fachkonzepte
  • Sie optimieren Prozesse zur Erstellung, Erweiterung und Integration versicherungsmathematischer und verwaltungstechnischer Systemlösungen
  • Sie entwickeln mit Kunden aktuarielle und versicherungstechnische Produktlösungen inkl. Testkonzepte zur Qualitätssicherung
  • Sie beraten bei der Planung und Steuerung von Migrationsprojekten (Definition und Abstimmung der Projektziele, Einschätzung von Machbarkeit/Aufwand sowie Entwicklung von Lösungsstrategien )
  • Sie unterstützen die Vertriebsaktivitäten durch die Mitgestaltung von Workshops bei unseren Kunden

Ihre Skills

  • Abgeschlossenes Studium der Mathematik bzw. Versicherungs- oder Wirtschaftsmathematik, alternativ eine vergleichbare Ausbildung mit (versicherungs-) mathematischem Schwerpunkt
  • Ausbildung zum/zur Aktuar/-in (DAV) ist wünschenswert aber keine Voraussetzung
  • Fachexpertise im Bereich der Krankenversicherungsmathematik inkl. Softwareentwicklung
  • Erfahrungen mit Java als Programmiersprache wünschenswert
  • Inhärentes Interesse an Themen und Trends in der Versicherungswirtschaft
  • Analytische Begabung gepaart mit Ergebnis- und Lösungsorientierung
  • Strukturiertes Denken, Organisationsfähigkeit, Kreativität und exzellente Methodenkompetenz
  • Sicheres Auftreten, gute Kommunikationsfähigkeiten und hohe Sozialkompetenz prägen Ihre Persönlichkeit
  • Teamplayer mit eigenverantwortliche Arbeitsweise und Einsatzbereitschaft

Die Leistungen

„Do work while we care“ ist das Motto unseres Mandanten als Arbeitgeber. Und heißt: Während Sie Ihr Talent und Ihre Motivation für seine Produkte und Kunden einsetzen, sieht er es als seine Aufgabe an, Sie dabei mit einem kollegialen Team, Weiterentwicklungsmöglichkeiten und einem Wohlfühlumfeld zu unterstützen. Das Ziel: Ihnen den Rücken bei Ihrer täglichen Arbeit freizuhalten.

Mehr zu den Leistungen im Detail gerne telefonisch. Das Gesamtpackage aus Fixum, Boni sowie etlicher weiterer nicht materieller Benefits wird Sie überzeugen.
 
Wir freuen uns, Sie beim Ihrem nächsten Karriereschritt begleiten zu dürfen. Mailen Sie uns Ihre Unterlagen oder rufen Sie uns vorher gerne an. Die Kennziffer ist DO3106, Ihre Ansprechpartner sind: Gerhard E. Dobrowolski – do@dr-weber-partner.de – T 069 – 6667070 und Hans Teegelbekkers – ht@dr-weber-partner.de – T 069 – 6667070, M 0171 – 8247433.

Diskretion ist selbstverständlich gewährleistet.

Dr. Weber & Partner GmbH
Lyoner Straße 34
60528 Frankfurt

www.dr-weber-partner.de

Drucken